Euer Hochzeitsfotograf Oliver

Lernt mich kennen …

Über mich

Ich bin Hochzeitsfotograf aus Leidenschaft. Ich liebe, was ich tue und ich liebe es, Menschen in besonders emotionalen Momenten fotografisch zu begleiten. Ich freue mich jedes Mal aufs Neue darauf, Paare an diesem ganz besonderen Tag mit der Kamera zu begleiten und die intensiven Emotionen, die mit der Hochzeit einhergehen, in authentischen und natürlichen Fotos zu konservieren. Da ich selbst verheiratet bin, weiß ich, wie viel dieser Tag für meine Kunden bedeutet. Hochzeitsfotograf zu sein bedeutet für mich weit mehr, als ein korrekt belichtetes und scharfes Bild zu machen. Für die Hochzeitsfotografie muss man "brennen".

Als Hochzeitsfotograf profitiere ich von meiner Erfahrung als Portraitfotograf und einem eigenem Atelier in Stuttgart. Hier fertige ich Tag für Tag hochwertige Businessportraits und Bewerbungsfotos für eine anspruchsvolle Klientel, die auf eine exzellente fotografische Selbstdarstellung Wert legt. Meine Frau ist professionelle Babyfotografin. Mit ihr zusammen betreibe ich unser Studio in Stuttgart.

Meine Arbeitsweise

Hochzeitsfotograf zu sein erfordert viel Sensibilität und Einfühlungsvermögen. "Dass die Chemie stimmt" zwischen meinen Kunden und mir, ist mir sehr wichtig. Schließlich verbringt man den ganzen Tag miteinander und arbeitet – vor allem bei den Paar-Shootings – eng und vertrauensvoll zusammen.

Generell versuche ich Euch und Eure Gäste so diskret wie möglich zu fotografieren und im Hintergrund zu bleiben. Das gilt vor allem für die Trauzeremonie. Beim Paarshooting bringe ich mich mit meinen Ideen ein, unterstütze ich Euch mit Posing-Tipps und erlaube mir hin und wieder Eure Haltung zu korrigieren.

Der Ablauf

Solltet Ihr an einem Shooting interessiert sein, biete ich Euch zunächst ein unverbindliches Treffen in meinem Atelier in Stuttgart an, bevor Ihr mich verbindlich bucht. Ich möchte, dass Ihr das Gefühl habt: "Dieser Fotograf ist der Richtige für uns". Ich freue mich darauf, Euch kennenzulernen!

Kurz vor Eurem großen Datum sprechen wir dann im Detail über den individuellen Ablauf des Tages. Wann und wo treffen wir uns, welche Locations nehmen wir für das Paar-Shooting, habt Ihr ggf. noch eigene Bildideen, die Ihr gerne umgesetzt hättet, was muss ich beachten beim Fotografieren in der Kirche etc. Und am Tag Eurer Hochzeit bin ich dann pünktlich, gut gelaunt und dem Anlass entsprechend gekleidet am vereinbarten Treffpunkt.

Beim Shooting unterstütze ich Euch insbesondere beim Paarshooting mit kreativen Bildideen und Tipps zur Haltung, um möglichst ästhetische und ausdrucksstarke Ergebnisse zu erzielen. Dabei soll der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen - gerne dürfen Euch, wenn Ihr wollt, enge Freunde (z.B. die Trauzeugen) oder Familienmitglieder beim Shooting begleiten.