Feine Fotos, faire Preise - meine Shooting-Angebote

Hochzeitsfotograf Stuttgart Oliver -
Pakete und Preise

Hier möchte ich Euch meine preisgünstigen Shooting-Pakete vorstellen, für die Ihr mich buchen könnt. Im Sinne der Transparenz bin ich der Meinung, dass die Honorare für einen Hochzeitsfotograf direkt auf die Homepage gehören - so müsst Ihr keine Zeit mit Anfragen verschwenden, um hinterher festzustellen, dass die Kosten Euer Hochzeitsbudget übersteigen. Ganz wichtig: gerne stehe ich Freitags und Samstags in der Hochzeits-Hochsaison auch für kürzere Shootings zur Verfügung.

Hochzeitsfotograf Preise

Was darf ein preisgünstiger Hochzeitsfotograf kosten?

Oft belasten gerade die Kosten für den Hochzeitsfotograf ziemlich stark das Hochzeits-Budget. Vermutlich ist Euch ein "Low-Budget"-Fotograf nicht ganz geheuer - zurecht, denn dieser Tag kommt nie wieder. Und Ihr würdet Euch bestimmt ziemlich ärgern, wenn Ihr zwar Geld gespart hättet, aber am Ende nicht die Fotos bekommt, die Ihr Euch gewünscht habt. Doch was darf ein professioneller Fotograf für Eure Hochzeit kosten? Sicherlich werdet Ihr ein paar Angebote einholen und feststellen, dass die Preisvorstellungen sehr unterschiedlich sind. Teilweise werden für ein 4-Stunden-Shooting bereits an die 1.500,- Euro aufgerufen. Eine 8-stündige Ganztagesreporte kostet oft schnell weit mehr als 2.000,- Euro.

Vielleicht ist es an dieser Stelle mal ganz interessant zu wissen, wie die Preise für Hochzeitsfotos überhaupt zustande kommen und wie ein Hochzeitsfotosgraf kalkuliert. Da wäre zunächst der zeitliche Aspekt. Wenn ich Euch beispielsweise 6 Stunden fotografiere, liegt mein tatsächlicher Zeitaufwand für Besprechungen, Anfahrt und vor allem Nachbearbeitung der Fotos bei ca. 14 bis 16 Stunden. Und auch ein günstiger Hochzeitsfotograf benötigt eine kostspielige Fotoausrüstung, Computer und Software für die Nachbearbeitung sowie alle sonstigen Kosten, die man als Freiberufler zu tragen hat - all dies muss in die Kalkulation einfließen. Eben auch all die Dinge, "die man nicht sieht".

Generell hängt der Preis in erster Linie davon ab, wie lange Euch Eure Hochzeitsfotografin bzw. Euer Hochzeitsfotograf begleiten darf bzw. welche Ereignisse Ihr an Eurem Hochzeitstag fotografiert haben wollt. Fotografiert Eure Fotografin bzw. Euer Fotograf bereits das "Getting-Ready"? Bliebt er/sie auch bis in die Nacht, um den Eröffnungstanz oder die Party zu fotografieren? Sind im Preis Medien wie Abzüge oder Fotobücher enthalten? Wie auch immer: Ob 1.500,- Euro für eine Reportage oder 3.000,- Euro - am Ende entscheidet das Ergebniss. Anders gesagt: Ein sehr teueres Angebot stellt noch lange keine Garantie dar, dass Ihr am Ende tolle Fotos habt. Und ein relativ günstiges Angebot bedeutet nicht, dass Ihr schlechte Aufnahmen bekommt. Zwischen unrealistisch günstigen und sehr hochpreisigen Angeboten liegt die Wahrheit dann meistens doch in der Mitte.

Hochzeitsfotograf Honorar

Hochzeitsfotos Paket "Essentials"

Hochzeitsfotografie / Hochzeitsreportage Paket 1, "Essentials"

Die wichtigsten Momente des Schönsten Tages – großartige Hochzeitsfotos zum kleinen Preis!

  • Trauzeremonie Kirche/Standesamt
  • Paar-Shooting
  • Gruppenfotos (Groß- und Kleingruppen)

Leistungen

  • unverbindliches Vorgespräch
  • Fotoshooting-Dauer 3 Stunden (zusammenhängend)
  • mindestens 200 Aufnahmen
  • sämtliche Fotos professionell nachbearbeitet (Belichtung, Schärfe, Kontrast, Farbe)

  • sämtliche Fotos als Datei ohne Wasserzeichen in Vollauflösung (jpg) per Downloadlink

  • Online-Galerie als App zum Anschauen, Downloaden und Teilen Eurer Fotos auf Smartphone, Tablett & PC
  • Alle privaten Nutzungsrechte inklusive
  • Medien auf Anfrage

720,- Euro

Preisgünstiger Hochzeitsfotograf

Bezahlbare Hochzeitsfotos für unbezahlbare Momente

Die gute Nachricht: super Hochzeitsfotos müssen kein Vermögen kosten - zumindest nicht bei mir. Das liegt daran, dass ich als professioneller Hochzeitsfotograf auch ein Studio betreibe, in dem ich ganzjährig und unter der Woche hochwertige Portrait- und Bewerbungsfotos anfertige. Ich bin daher nicht zu 100 % auf die Wochenend-Einnahmen zwischen April und Oktober angewiesen, bei denen die meisten Hochzeiten stattfinden. Das ermöglicht mir eine Mischkalkulation, die unterm Strich zu moderaten Preisen führt. Natürlich hat auch bei mir Qualität ihren Preis. Aber der bewegt sich immer noch in einem realistischen Bereich, der für die meisten Paare bezahlbar ist. Dass ich auch ein Atelier betreibe und unter der Woche ständig Menschen "ins beste Licht setze" - mit all den daraus resultierenden Erfahrungen - unterscheidet mich übrigens von vielen Kolleginnen und Kollegen.

Hochzeitsfotgraf Stuttgart

Hochzeitsfotograf Stuttgart - meine preisgünstige Shootingpakete

Für Euren Schönsten Tag biete ich verschiedene Shooting-Pakete von 2, 3, 6 und 9 Stunden, während der ich Euch mit der Kamera begleite. Ihr könnt mich beispielsweise gerne auch für ein kleines 3-Stunden-Paket buchen und dann spontan je nach Ablauf des Tages entscheiden, ob Ihr mich gerne noch eine Stunde länger dabeihaben möchtet. Damit seid Ihr flexibel und nicht an einen starren Zeitrahmen gebunden. Denn meistens ist es doch so, dass Hochzeiten nicht ganz nach Plan verlaufen (wäre ja auch schade) und z.B. die Hochzeitstorte doch später angeschnitten wird, als ursprünglich vorgesehen. Die meisten Paare entscheiden sich für mein 6-stündiges "Kompakt"-Paket, da es die wichtigsten Aspekte einer Hochzeit (Trauung, Paarshooting, Gruppenfotos, Stills etc.) abdeckt. Wenn Ihr zusätzlich das Getting Ready und/oder coole Fotos der Party am Abend wollt, bietet mein 9-stündiges Komplettpaket natürlich den maximalen Spielraum. Ganz wichtig: Viele Anbieter bieten während der Hochzeitssaison Freitags und Samstags nur längere Ganztages-Shootings an. Wie oben bereits erwähnt stehe ich Samstags gerne auch für kürzere Shootings zur Verfügung! Wenn Ihr möchtet, mache ich auch ein Paarshooting (Neudeutsch Engagement-Shooting) vor der eigentlichen Hochzeit mit Euch – gerne auch bei mir im Atelier. Dies ist übrigens eine tolle Gelegenheit, sich näher kennenzulernen.

Hochzeitsfotograf Stuttgart

Hochzeitsshooting Paket "Kompakt"

Hochzeitsfotografie / Hochzeitsreportage Paket 2, "Kompakt"

Noch mehr Zeit für tolle Bilder – die wichtigsten Momente Eures Schönsten Tages. Mein beliebtestes Paket zum sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Trauzeremonie Kirche/Standesamt
  • Paar-Shooting
  • Detailfotos/Stilleben (Brautstrauß, Schuhe, Ringe, Saal, Tische etc.)
  • Gruppenfotos (Groß- und Kleingruppen)
  • Sektempfang, Gästefotos
  • Rituale (z.B. Torte anschneiden)

Leistungen

  • unverbindliches Vorgespräch
  • Fotoshooting-Dauer 6 Stunden (zusammenhängend)
  • mindestens 350 Aufnahmen
  • sämtliche Fotos professionell nachbearbeitet (Belichtung, Schärfe, Kontrast, Farbe)
  • sämtliche Fotos als Datei ohne Wasserzeichen in Vollauflösung (jpg) auf USB-Stick
  • Online-Galerie als App zum Anschauen, Downloaden und Teilen Eurer Fotos auf Smartphone, Tablett & PC
  • Alle privaten Nutzungsrechte inklusive
  • Medien wie Abzüge etc. auf Anfrage

1.340,- Euro

Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotograf Oliver - alles drin für wunderschöne Erinnerungen

Meine Preise sind Endpreise, bei denen Ihr hinterher keine unangenehmen Überraschungen erlebt. Das heißt: Ich stelle Euch alle Fotos von mir professionell nachbearbeitet digital in einer schicken Online-Galerie in hoher Auflösung und selbstverständlich ohne Wasserzeichen zur Verfügung. Diese Galerie könnt Ihr sogar als App auf Euren Smartphones installieren. So habt Ihr Eure Fotos immer dabei, wenn Ihr unterwegs seid. Von dieser Galerie aus könnt Ihr die Fotos herunterladen und mit Euren Gästen teilen Und: Ob Mobile, Tablett oder auf dem PC zu Hause … wo immer Ihr seid, könnt Ihr die Erinnerungen an Euren Schönsten Tag genießen. Gerne gebe ich Euch auch Tipps, wo Ihr die qualitativ besten Medien wie Fachabzüge, Fotobücher bestellen könnt.

Oft werde ich auch gefragt, wieviele Fotos die jeweiligen Pakete beinhalten. Grundsätzlich ist es natürlich so, dass nicht die schiere Menge an Fotos bei einem Hochzeitsshooting ausschlaggebend ist. Entscheidend ist selbstverständlich die Qualität der Aufnahmen, ob Sie Euren Schönsten Tag authentisch und ästhetisch wiedergeben. Die Mindestanzahl an Fotos, die Ihr - abhängig vom gebuchten Paket - mindestens bekommt, findet Ihr in der Beschreibung meiner jeweiligen Pakete weiter unten. Ich möchte dabei betonen, dass es sich um "Mindestangaben" handelt, eine Begrenzung der Anzahl nach oben findet bei mir nicht statt.

Gute Arbeit ist natürlich ihren Preis wert - so ist das auch bei mir. Ich habe lange darüber nachgedacht, wie ich meine Honorare so gestalten kann, dass sie für Euch bezahlbar sind und mir dennoch eine vernünftige wirtschaftliche Perspektive bieten. Unterm Strich bin ich der Auffassung, dass Sie einen fairen Mittelwert bilden, mit dem wir uns beide wohl fühlen und Spaß haben.

Hochzeitsfotograf Stuttgart

Hochzeitsreportage Paket "Komplett"

Hochzeitsfotografie / Hochzeitsreportage Paket 3, "Komplett"

Gerne begleite ich Euch auch den ganzen "Schönsten Tag": Vorbereitung, Trauzeremonie, Paarfotos, Gruppenfotos (Groß- und Kleingruppen), Rituale (Torte anschneiden, Eröffnungstanz, Spiele etc.), Reden, Party am Abend, Locationfotos sowie Sektempfang und Gäste.

  • Vorbereitung Braut/Bräutigam
  • Trauzeremonie Kirche/Standesamt
  • Paar-Shooting
  • Detailfotos/Stilleben (Brautstrauß, Schuhe, Ringe, Saal, Tische etc.)
  • Gruppenfotos (Groß- und Kleingruppen)
  • Sektempfang, Party am Abend, Gästefotos
  • Rituale (Torte anschneiden, Eröffnungstanz, Reden, Spiele etc.)

Leistungen

  • Vorgespräch
  • Fotoshooting-Dauer 9 Stunden (zusammenhängend)
  • mindestens 500 Aufnahmen
  • sämtliche Fotos professionell nachbearbeitet (Belichtung, Schärfe, Kontrast, Farbe)
  • sämtliche Fotos als Datei ohne Wasserzeichen in Vollauflösung (jpg) auf USB-Stick
  • Online-Galerie als App zum Anschauen, Downloaden und Teilen Eurer Fotos auf Smartphone, Tablett & PC
  • Alle privaten Nutzungsrechte inklusive
  • Medien wie Abzüge etc. auf Anfrage

1.720,- Euro

Mein Einsatzgebiet

Hier begleite ich Euch mit der Kamera